Montag, 11. Oktober 2010

Auf ein Neues

Nachdem ich nun meine zwei Langzeitprojekte beendet habe, ist nun etwas anderes an der Reihe.
Ich habe mein absolutes Lieblingsmodell angefangen:
und hier kommt ein Musterausschnitt:



Das Modell heißt St. Bridget und ist aus dem Buch: Aran Knitting von Alice Starmore und ich stricke mit schokobrauner Merinowolle, Nadelstärke 4,5.
Um diesen Pullover schleiche ich schon seit Jahren herum, aber als ich noch so "schlank" war, wollte ich nicht so etwas aufwendiges stricken, das dann eh nur im Schrank gelegen hätte, weil ich wie eine Tonne drin ausgesehen hätte.
Natürlich dauert es wieder ewig, bis er fertig ist, aber spätestens zum Winter nächstes JAhr wird er fertig sein*grins*
Liebe Grüße
Heidelind

Kommentare:

Innas Socken hat gesagt…

Hallo Heidelind,
der Anfang sieht sehr schön aus, Muster gefällt mir ganz gut, ich mag Zöpfe. Weiter fleißig dran bleiben, schaffst du bestimmt diesen Winter zu tragen.

LG Inna

Herzkissenaktion im Harz hat gesagt…

hallo liebs Heidelind,

das wird ja der Wahnsinn - tolles Muster und sehr schöner Farbton !!

Liebe Grüße karin

karin hat gesagt…

Hallo Heidi,

da hast du dir ja ganz schön was vorgenommen! Sieht auf jeden Fall schon sehr vielversprechend aus.

Liebe Grüße, Karin

Susi hat gesagt…

Superschön. Ich kann sowas ja gar nicht tragen, bewundere aber immer diese Art von Muster.

LG Susi

Netty hat gesagt…

Ich weiß, du schaffst das!
Mit dem Grünen hat´s ja auch geklappt. Der neue Anfang sieht echt scharf aus und ich bin gespannt, wie weit du am nächsten Stricktreff sein wirst!?!

Bis bald und liebe Grüße von
Netty

Gitte´s Farvpott hat gesagt…

Alles liebe zum Geburtstag. Bleib Gesund und so wie du bist.

Liebe Grüße,
Gitte

Martina hat gesagt…

Hallo Heidelind,

dieser Pulli wird sicher ein echter "Hingucker"!
Bin schon sehr gespannt auf das garantiert wunderschöne Ergebnis!

Viel Spaß noch beim Nadeln und
liebe Grüße
Martina (Dingo)
;-)